<< zurück zu Übersicht   Seite drucken

 

Sozialwerk erhielt Bestnoten bei den Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK Baden-Württemberg)

„Super“, so kommentierte Sozialwerk-Geschäftsführer Jürgen Weber äußerst erfreut die Ergebnisse der aktuellen MDK-Prüfungen. Denn es wurden in allen Kategorien die höchstmöglichen Bewertungen erzielt. Daraus resultierte dann die Gesamtnote 1,0 (sehr gut).

Im jährlichen Turnus führt der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK Baden-Württemberg) Qualitätsprüfungen durch. Pro Kategorie ist eine Vielzahl von Anforderungskriterien zu bewältigen. Dabei werden dann nicht nur die jeweiligen pflegerischen Leistungen sondern ebenso allgemeine Dienstleistungen und die Organisation in diesen Bereichen unter die Lupe genommen. Erstmals und als so genanntes teilstationäres Angebot separat geprüft wurde die neue Sozialwerk-Tagespflegeeinrichtung.

Für Christiane Straßer, Leiterin des Pflegedienstes und der Verwaltung, sind vor allem die vom MDK durchgeführten Kundenbefragungen wichtige Gradmesser.„Die positiven Rückmeldungen bedeuten für uns alle Bestätigung und Ansporn zugleich.“


Foto

Das „Prüfungszeugnis“ mit Bestnoten - ein wertvolles Zertifikat! Darüber freuen sich als Vertreterinnen der geprüften Arbeitsbereiche (von links nach rechts): Verwaltungsfachkraft Helene Zimmermann, Teamleiterin Monika Weber, Pflegedienst- und Verwaltungsleiterin Christiane Straßer, Teamleiterin Senta Eckstein und Teamleiterin Sabine Schäfer
 

Seitenanfang

© Sozialwerk Hechingen
Weilheimer Straße 31, 72379 Hechingen, Telefon: 07471/9848-60